Bild Hochwasser am Rhein (bei Karlsruhe), 02.06.24. (Quelle: Susanna Mohr /KIT)

Hochwasserlage Mai/Juni 2024

Vom 30. Mai bis 03. Juni 2024 traten in Bayern und Baden-Württemberg ergiebige Dauerniederschläge auf. Das führte zu Hochwasser an den Flüssen Donau, Neckar und Rhein mit ihren Nebenflüssen.

ClimXtreme arbeitet an einer Bewertung dieser Hochwasserlage. Ziel ist es das Ereignis im Kontext historischer und zukünftiger Situationen zu bewerten. Die Ergebnisse dieser Bewertung werden hier veröffentlicht werden.

Weiterführende Links

Forensische Katastrophenanalyse (FDA) des Center for Disaster Management and Risk Reduction Technology (CEDIM)
Außergewöhnliche Niederschläge und Hochwasser in Süddeutschland (Juni 2024)

Bericht des Deutschen Wetterdienstes (DWD) zu einem besonderen meteorologischen Ereigniss
Starkniederschläge in Süddeutschland Ende Mai / Anfang Juni 2024

Fragen und Antworten von Expert:innen des Helmholtz-Zentrums Potsdam - Deutsches Geoforschungszentrum (GFZ) und des Helmholtz-Zentrums für Umweltforschung (UFZ)
anlässlich der Hochwasserlage in Süddeutschland